Die erste Kunstbank wird am Samstag, den 28.03.2015 in der Giesler-Galerie gestaltet

Am Samstag den 28.03.2015 wird der Künstler Matthes-Lazy65 Straetmans, der derzeit in Belgien lebt, im Sudturm der Giesler-Galerie die erste Kunstbank des Bankenprojektes EBB gestalten.
Diese Bank wird später auf einem neu gestalteten Spielplatz in der Bonnstraße zu sehen sein.
Bei der öffentlichen Gestaltung sind Zuschauer gern gesehen. Der Street-Art- Künstler, ist mittlerweile in vielen Einzel- und Gruppenausstellungen im In- und Ausland zu sehen., des weiteren arbeitet er als Dozent, ist ausgebildeter Grafik-Designer und in einigen Galerien vertreten. Mehr Informationen unter der Webseite www.lazy65.jimdo.com
Die Kuratorin Gabriele Vorbrodt freut sich, ihn für dieses Projekt begeistern zu können.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>