Die erste Kunstbank ist fertig

Bankbilder-28-März-2015-042.JPGDie SPIELBANK steht!  Es war eine große Herausforderung für den Streetartkünstler Matthes_Lazy65 Staetmans, denn die Bank war glatt (weil Spezialplastik) es gab keine geschlossenen Flächen, es gab einen 90° Winkel, es gab Lücken zu schließen und man musste das Motiv im Ganzen erfassen können. Dies alles aus einem anderen Blickwinkel, als es später sein wird, denn die Bank wird ja noch mindestens einen halben Meter tief in die Erde einzementiert. Die ganze Zeit über musste er mit Maske arbeiten, weil die Aktion im Sudturm der Giesler-Galerie stattfand. ( Super Lokation übrigens, schade das dieser Teil des Turms gar nicht wirklich zur Geltung kommt) Aber es ist geschafft. Wir hatten einige Zuschauer und die waren alle begeistert, via Facbook schon viele, viele Likes eingefangen und positive Rückkopplungen. Das macht Künstler und Kuratorin glücklich. Es war ein toller Tag und am liebsten könnte ich alle Bänke von Brühl, die ruiniert sind, so geil gestalten lassen.

Also liebe Brühler, gestaltet Eure Stadt mit und kauft eine einzige Aktie für nur 20,00 €. “Dann läuft das” um mal mit Streetartmundart zu sprechen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>